Team Drescher beim Sommersportfest 2016 in Catterfeld

Wie in jedem Jahr war es auch 2016 eine Selbstverständlichkeit, mit dem Team Drescher beim Sommersportfest in Catterfeld anzutreten. Leider konnte ich als Trainerin in diesem Jahr nicht mit dabei sein da es mich kurzfristig in den Urlaub verschlagen hat. Dies sollte sich im Nachhinein als grober Fehler heraus stellen! 😉

Mit in unserer Gruppe waren in diesem Jahr die Teams „Udos Jungs“, „Glas Bier Rangers“ und das „Trainerteam Leinatal“. Bis auf das zuletzt genannten Team alles No Names welche noch nicht am Turnier teilnahmen.

Natürlich durften wir wieder das 1. Spiel unserer Gruppe bestreiten, was uns dieses Jahr allerdings zum Verhängnis wurde da ein Großteil meiner Jungs bis dahin noch nicht zum Sportplatz gefunden hatte und die Jungs die schon da waren dann in Unterzahl spielen mussten. Sicher auch ein Grund warum dieses Spiel dann 0:4 gegen uns ausging.

Das zweite Spiel waren dann alle vollzählig und gegen den Gegner Glas Bier Rangers sollte nun auch ein Sieg her. Die Jungs kamen hier besser ins Spiel, kamen aber trotzdem nicht über eine 2:0 Niederlage hinaus.

Somit war das letzte Spiel eigentlich nur noch Makulatur gegen das sehr starke Trainerteam Leinatal, ein Mitfavorit auf den Gesamtsieg. In Diesem Spiel gelang meinen Jungs zumindest das erste aber auch einzige Tor dieses Turnieres, mit 1:4 mussten sie sich auch hier wieder geschlagen geben.

Mit 0 Punkten und nur einem Tor wurden wir also letzter unserer Gruppe und wohl auch letzter des Turnieres. Nach einem 2. und einem 3. Platz im letzten Jahr ein bitteres Ergebnis welches ich voll und ganz auf meine Kappe nehme, ohne den Ansporn, den Druck und die perfekte taktische Einstellung des Teams können die Jungs ihr Potential nicht vollends abrufen.

Herzlichen Dank an alle die wieder dabei waren und an alle Zuschauer die uns trotzdem angefeuert haben!! Nächstes Jahr greifen wir wieder vorne mit an! 😉

Sportliche Grüße

Marlene Drescher

Versicherungsmaklerin im Leinatal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.