Blog - Wohngebäudeversicherung

Wie ich fast unser Haus anbrannte!

Als Versicherungsmaklerin rede ich jede Woche mehrfach mit meinen Kunden über die Absicherung verschiedener Risiken, unter anderem auch die unseres Hab und Gut. Bei einem Großteil der Kunden ist klar, ein Haus ohne Wohngebäudeversicherung geht gar nicht, ebenso nicht ein Hausrat ohne Hausratversicherung. Wie schnell es aber gehen...

Samstag, 23. Januar 2016

Hätte, hätte, Fahrradkette!

Zu Beginn der Woche hatte ich ja bereits einen Beitrag zum Thema Feuer und Rauchmelder geschrieben, dieser ist hier noch mal nachzulesen. Wenn allerdings der Rauchmelder zum Einsatz kommt, also „Alarm“ schlägt, ist dies meist schon ein Fall für die Hausrat- und/oder Wohngebäudeversicherung. In den letzten 19 Jahren, in...

Freitag, 27. Februar 2015

Bob der Baumeister

Als Besitzer eines Haues weiß man, wie viel Herzblut und Arbeit bei dem Bau/Ausbau oder der Modernisierung eines Hauses stecken. Ein viel größerer Faktor sind hier natürlich noch die Summen, die beim Bau oder der Modernisierung so anfallen. Um so wichtiger ist hier dann die korrekte Absicherung der eigenen 4...

Montag, 21. April 2014

Alle Versicherungen bei einer Gesellschaft?

Letztens stellte mir jemand folgende Frage „Marlene, die Rechtsschutzversicherung macht man doch besser bei einer anderen Gesellschaft als die restlichen Versicherungen die man hat?“ Die Frage kam von einer Kundin eines Versicherungsvertreters. Wenn diese Kundin Ihren Versicherungsordner aufschlägt „leuchtet“ ihr immer ein und das selbe Versicherungsunternehmen entgegen. Das ist in...

Montag, 4. November 2013

Hochwasser in Thüringen

Es war am Samstag Morgen des 18.05.2013. Gegen 8 Uhr schaltete ich mein Handy ein und sah sofort die Nachricht vom Vorabend. 23.34Uhr, ein Anruf eines Kunden aus der Nähe von Rudolstadt in Thüringen. Sofort rief ich zurück und bekam die Info das es in der Nacht aufgrund der...

Sonntag, 9. Juni 2013

Wenn der Dachstuhl brennt

Letzten Samstag, 8:31Uhr bekomme ich via WhatsApp das hier sichtbare Bild zugeschickt. Über Nacht brannte leider Gottes das Nachbarhaus nieder. Zum Glück wurden dabei keine Personen verletzt. Leicht geschockt kam gleich die Frage der Kundin hinterher ob so etwas auch die Hausratversicherung übernimmt. Schnell konnte ich die Kundin...

Donnerstag, 25. April 2013

Teil 2: Wenn eine Versicherung zahlt, obwohl sie nicht zahlen muss!

Wir haben Mitte März und der Winter hält immer noch an. Der viele Schnee und das dann immer mal wieder einsetzende Tauwetter führt dazu, dass besonders die Bäume schwer zu tragen haben. Wird der Schnee zu schwer knicken sie ab und stürzen ganz um. Im Wald selber sicher kein...

Freitag, 15. März 2013

23.000€ für 215€ – Wenn Versicherungen schneller zahlen als einem lieb ist

Oft liest man in den Medien eine durchweg negative Berichterstattung zum Thema Versicherungen und Finanzen. Alle sind schlecht, jeder will nur Ihr Bestes und keine Versicherung wird jemals einen Schaden regulieren. Das Kunden auch nach sehr kurzer Zeit sehr viel Geld von Ihrer Versicherung erhalten können zeigt mein...

Sonntag, 3. Februar 2013

Überspannung durch Blitz – Wie weit darf dieser weg sein?

Vor ca 3 Wochen schrieb mich bei Facebook ein alter Bekannter an und bat mich mir mal folgenden Sachverhalt anzusehen: Er war Ende Juni mit seiner Familie in den Urlaub gefahren. Als er wieder nach Hause kam war die Pumpe seiner Heizung kaputt – 450€ Schaden. Da bei der Abreise...

Montag, 10. September 2012

Schnell geht anders!

Es gibt Versicherungen die regulieren Schäden sehr schnell. Meist liegen zwischen der Meldung des Schadens und der Überweisung der Schadenssumme nur wenige Stunden oder Tage. Und genau so sollte es auch sein!! Aber leider gibt es auch Gesellschaften, die in Sachen Schadenmanagement noch deutlichen Nachholebedarf haben. Wenn gerade die Regulierung...

Donnerstag, 6. September 2012