Wenn eine Versicherung zahlt, obwohl sie nicht zahlen muss

Ja, auch so etwas gibt es. Versicherungen kommen auch ab und zu für Schäden auf obwohl sie gar nicht zahlen müssten.

Für mich ist das keine Seltenheit. Erst letzte Woche hatte ich wieder so einen Fall:

Eine Kundin aus Süddeutschland übernahm vor knapp 10 Jahren das Haus ihrer Eltern per Notarvertrag. Diese erhielten  ein lebenslanges Wohnrecht und beide Familien lebten viele Jahre ohne Probleme zusammen.

2012 schloss die Kundin eine Rechtsschutzversicherung über mich für die Bereiche Privat, Beruf, Verkehr und Wohneigentum ab.

Nun endete leider die gute Stimmung im Haus. Die Eltern bemängelten einige Passagen des Notarvertrages und viele andere Kleinigkeiten mehr.

Die beiden Parteien sind so zerstritten das man nur noch über den Anwalt kommuniziert. Und das kostet Geld.

Die Rechtsschutzversicherung greift hier eigentlich nicht, denn sie wurde erst viele Jahre nach dem ursprünglichen Notarvertrag abgeschlossen. Der vorgeworfene Rechtsverstoß meiner Kundin liegt also deutlich vor Beginn des Versicherungsschutzes in 2012. Dies teilte die Gesellschaft auch vor 3 Wochen der Anwältin meiner Kundin mit.

Daraufhin rief sie mich an und erzählte mir von ihrer aktuellen Lage. Kurzer Hand lies ich mir von ihr den gesamten bisherigen Schriftverkehr zukommen und arbeitete mich durch. Nach ein paar Stunden Arbeit versandte ich eine Email an den Sachbearbeiter der Gesellschaft, erklärte den Sachverhalt erneut und bat um Kostenübernahme für die aussergerichtlichen Beratungsleistungen der Anwältin.

Und siehe da, einen Tag später klingelte das Telefon und der Sachbearbeiter sagte mir die Übernahme der Anwaltsrechnungen zu. 🙂

Die Kundin freute sich riesitg über diese gute Nachricht und war heilfroh das sie die Kosten nun doch nicht selber übernehmen muss.

Bei der Auswahl diverser Versicherungsgesellschaften achten wir also nicht nur auf einen günstigen Preis sondern auch auf positive Erfahrungswerte aus der Zusammenarbeit mit den Gesellschaften vor allem im Bereich der Schadenregulierung.

Es grüßt Sie herzlichst

Marlene Drescher

Ihre Versicherungsmaklerin im Leinatal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.