Rechtsschutzversicherung light

RechtsschutzAllianz

Vor ein paar Tagen bekam ich mal wieder einen Anruf eines Neukunden aus dem Leinatal. Er wurde bisher mehr oder weniger von einem Allianzvertreter betreut und möchte gerne das ich mich ab sofort um seine Verträge kümmere.

 

Das mache ich natürlich gerne. Also setzten wir uns zusammen um erst mal in Ruhe seine Verträge durchzugehen welche ich ein paar Tage vorher schon abgeholt und in Ruhe eingesehen hatte.

 

Zum Vorschein kam auch eine Rechtsschutzversicherung bei der Allianz. Diese hatte er schon einige Jahre bei der Allianz und das war letztendlich auch das Problem.

 

„Wahnsinnige“ 52.000€ sind in diesem Vertrag als Versicherungssumme angegeben. Und nun stellen Sie sich mal die Frage wie weit man bei einem größeren Schadenfall mit dieser Summe kommt???

 

Der Vertrag wird natürlich schnellstmöglich von mir umgestellt, in Zukunft hat der Kunde an dieser Stelle eine unbegrenzte Versicherungssumme. So muss er sich im Schadenfall zukünftig überhaupt keine Sorgen mehr machen.

 

Mein Tipp: Lassen Sie ein mal im Jahr Ihre Verträge auf Aktualität überprüfen! Passt der Versicherungsschutz noch zu Ihrer Lebenssituation? Sollten die Summen angepasst werden??

 

Es grüßt Sie herzlichst

 

Marlene Drescher

Ihre Versicherungsmaklerin im Leinatal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.